Lothar Stang Turnier 2017

Liebe Sportfreunde,

zwei ereignisreiche Wochenenden sind vorüber. Es gab viel guten Fußball von den erschienen Mannschaften. Die Spieler haben alles gegeben und wie der Fußball so ist, ist man belohnt worden oder man hatte einfach Pech.
Bis auf ein paar Ausnahmen sind alle Turniere gut und ruhig verlaufen und das Wetter hat auch mitgespielt. 74 Mannschaften mit ca. 870 Spielern waren auf dem Platz. Die 2000 Besucher wurden mit ausreichend Essen und Trinken versorgt. Wie immer auf unseren Turnieren, wurde für die Mannschaften kostenfrei Mineralwasser zur Verfügung gestellt.

Drei Mannschaften sind ohne Absage nicht erschienen und auch ein Spielabbruch und Ausschluss einer Mannschaft war dabei. Leider gibt es immer wieder vereinzelt Trainer, Zuschauer und Spieler, deren Gebaren gegenüber den eigenen Spielern, des Gegners Spieler und Trainer und den Schiedsrichtern nicht wissen, wie man sich als VORBILD zu verhalten hat. Eine solche Einstellung ist unnötig und gehört nicht zu Jugendspielen und Turnieren. Es gibt einen Unterschied zwischen seine Mannschaft anfeuern oder anstacheln. Fouls können passieren, doch sollten Trainer ihren Einfluss auf übermotivierte Spieler gelten machen und sie zur Mäßigung aufrufen und nicht ignorieren und übergehen. So wie man selber behandelt werden möchte, sollte man auch offen sein, andere zu behandeln. Fehler anderer anzeigen und bei sich wegschauen führt nicht zum Ziel.

Da kommen wir auch schon zu den Mannschaften, Trainern und deren Begleitungen, die aufzeigen, dass es auch anders geht, dass man sich auf dem Platz fair gegenüber allen anderen Teilnehmern verhalten kann. Haben bei den G- und F-Turnieren die Mannschaften den Fair-Play-Preis durch eine Abstimmung erhalten, wurde die Preise bei den E-, D- und C-Turnieren durch die Schiedsrichter vergeben.

Die Jugendabteilung des VfR Bockenheim bedankt sich bei allen Teilnehmern, den Zuschauern, den Schiedsrichtern und allen Mitwirkenden, die das Turnier mit unermüdlichen Einsatz ermöglicht haben.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen allen eine gute neue nächste Saison. Bleibt Fair zueinander!

Mit sportlichem Gruß

Jugendabteilung

 

Die Vorbilder des Fußballsports:

Der VfR Bockenheim gratuliert zu der höchsten Preisauszeichnung und präsentiert die Gewinner-Mannschaften der Fair-Play Preise…

Ausgezeichnete Fair-Play Mannschaften der Turniere

G2-Turnier VfR Bockenheim 155 – G2 Mannschaftsvoting
G1-Turnier Spvgg Kickers 1916 – G1 Mannschaftsvoting
F2-Turnier SC Riedberg – F5 Mannschaftsvoting
F1-Turnier SC Steinberg – F1 Mannschaftsvoting
E2-Turnier VfR Bockenheim 1955 – E2 Schiedrichter Voting
E1-Turnier SV Blau-Gelb – E1 Schiedrichter Voting
D2-Turnier SV 1894 Sachsenhausen – D2 Schiedrichter Voting
D1-Turnier Spvgg. Dietesheim – D1 Schiedrichter Voting
C-Turnier FC Germania Ginnheim – C1 Schiedrichter Voting
 

Ergebnisse der Turniere

Natürlich präsentieren wir hier auch das Ergebnis der Turniere und gratulieren nochmals den Gewinnern. Bei denen es leider nicht mit einem Pokal geklappt hat, macht weiter so, habt Spaß am Fußball, trainiert und spielt viele Spiele, dann ist euch der nächste Pokal bestimmt sicher!

Nr. Mannschaft
1. Wiking Offenbach – G2
2. JSK Rodgau – G2
3. SV Viktoria Preußen 07 – G2
4. SG Rot-Weiss – G2
5. FC Germania 08 Ginnheim – G2
6. VfR Bockenheim – G2

>Download

Nr. Mannschaft
1. SV Blau-Gelb – G1
2. Spvgg 05 Oberrad – G1
3. Spvgg 03 Neu-Isenburg – G1
4. VfR Bockenheim – G1
5. Makkabi Frankfurt – G1
6. Spvgg 05 Oberrad – G2
7. SG Rot-Weiss – G1
8.  FC Germania 08 Ginnheim – G1
9. Spvgg Kickers 1916 – G1
10. Spvgg Kickers 1916 – G2

>Download

Nr. Mannschaft
1. Spvgg 05 Oberrad – F4
2. TSG Frankfurter Berg – F2
3. SC Riedberg – F5
4. VfL Germania 1894 – F2
5. VfR Bockenheim – F4
6. SV Gronau – F2
7. VfR Bockenheim – F2
8. SV Viktoria Preußen – F4
9. SC Riedberg – F4
10. Spvgg 05 Oberrad – F5

>Download

Nr. Mannschaft
1. FSV Bergen 1910 – F1
2. SC Riedberg – F2
3. Spvgg 05 Oberrad 05 – F3
4. VfR Bockenheim – F1
5. FC Olympia Fauerbach – F1
6. VfR Bockenheim – F3
7. SC Riedberg – F3
8. SC Steinberg – F?
9. FFC Olympia – F1
10. SC Eschborn – F2 – disqualifiziert

>Download

Nr. Mannschaft
1. VfR Bockenheim – C1
2. SV Blau-Gelb – C3
3. FV Hausen – C1
4. VfR Bockenheim – C2
5. FC Germania 08 Ginnheim – C1
6. VfR Bockenheim – C3

>Download
Kurzfristig konnte noch eine VfR Bockenheim – C3 aufgestellt werden, da die Mannschaften VFB 1900 Offenbach – C1 und Concordia Eschersheim – C2 nicht zum Turnier erschienen sind.

Nr. Mannschaft
1. FC Dietzenbach 1971 e.V. – E2
2. JSG Kloppenheim – Roggau – E2
3. VfR Bockenheim – E2
4. Spvgg 05 Oberrad – E6
5. 1. Rödelheimer FC 02 – E2
6. TuS Makkabi Frankfurt – E3
7. VfL Germania 1894 – E2
8. Spvgg Fechenheim 03 – E2
9. JFV Leiningerland – E3
10. SV 1894 Sachsenhausen – E2

>Download

Nr. Mannschaft
1. 1. FC Erlensee – E1
2. SV Blau-Gelb – E1
3. Spvgg 05 Oberrad – E2
4. FFC Olympia – E2
5. VfL Germania 1894 – E1
6. VfR Bockenheim – E1

>Download

Nr. Mannschaft
1. JFV Dreieich  – D2
2. SV Blau-Gelb – D2
3. VfR Bockenheim – D2
4. SV 1894 Sachsenhausen – D2 
5. VfR Bockenheim – D3
6. TSG Frankfurter Berg – D1
7. JSG Kloppenheim/Roggau – D2
8. VFB 1900 Offenbach – D2

>Download
Die Mannschaft VFB 1900 Offenbach – D2 ist nicht zum Turnier erschienen.

Nr. Mannschaft
1. SSG Gravenbruch – D1
2. Spvgg Fechenheim 03 – D1
3. SC Weiss-Blau – D2
4. Spvgg Dietesheim – D1
5. 1. Hanauer FC 93 – D1
6. DJK SW Griesheim – D1
7. VfR Bockenheim – D4
8. VfR Bockenheim – D1

>Download